Kontakt | Impressum
 

Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 
Naturerlebnis Vordereifel


Dürfen wir Ihnen weiterhelfen?


  Tel.: 02651 800995
tourismus@vordereifel.de

Mo. - Mi.: 8 - 12 Uhr
Do.: 8 - 16 Uhr

Fr.: 8 - 13 Uhr
Hier Prospekte anfordern!

Prospekte bestellen

Naturerlebnis Vordereifel auf Facebook

Urlaubsmagazin Mayen-Vordereifel 2016

Wintersport

Seite ausdrucken

Winterwandern in der Ferienregion VordereifelIm Bereich der Ortsgemeinde Arft (Nähe Hohe Acht, 747 m) betreibt der Wintersportverein Mayen eine Ski- bzw. Wintersportanlage mit zwei Ski-Liften für Alpin-Ski sowie einer Flutlichanlage. Eine kostenlose Rodelbahn (ca. 400 m lang) und eine kleine Skihütte, die sich auch am Gelände befindet, runden das Angebot ab.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterWSV Mayen und unter Tel.: 02655/3539 (Schneetelefon).

(Foto: Barthel Funk)



Die Ortsgemeinde Kaltenborn-Jammelshofen (an der Hohen Acht) bietet sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Wintersportler Abfahrtshänge mit Längen von 400 m und 800 m sowie bis 100 m Breite und einem Gefälle von 30-35%.
 
Außerdem wird eine gespurte Loipe im Langlaufgebiet "Lützelacht" angeboten. Die Loipe besteht aus verschiedenen, miteinander verbundenen markierten Spuren von 3, 5 und 7 km Länge (Schneetelefon: 02691/7741, mit Informationen zu Wettersituation, Schneelage und Liftbetrieb).
Eine Langlaufschule mit DSV-geprüften Lehrwarten erteilt an den Wochenenden nach vorheriger Absprache (Tel.: 02691/2519) Unterricht.

 (Foto Topimage: www.kaltenborn-eifel.de)