Kontakt | Impressum
 
Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 
Naturerlebnis Vordereifel


Dürfen wir Ihnen weiterhelfen?


  Tel.: 02651 800995
tourismus@vordereifel.de

Mo. - Mi.: 8 - 12 Uhr
Do.: 8 - 16 Uhr

Fr.: 8 - 13 Uhr
Hier Prospekte anfordern!

Prospekte bestellen

Naturerlebnis Vordereifel auf Facebook

Urlaubsmagazin Mayen-Vordereifel 2016

Urlaubsmagazin Mayen-Vordereifel 2016 als pdf-Datei

Vermittlungsbedingungen

Vermittlungsbedingungen

Bitte beachten Sie unbedingt unsere Gastaufnahme- und Vermittlungsbedingungen, die Grundlage unserer Buchungen sind.
 

Urlaub mit Sternen

Seite ausdrucken

Die Klassifizierung von Unterkunftsbetrieben

 

Sterne der Gastlichkeit

"Sterne" stellen für viele Urlauber ein wichtiges Kriterium bei der Wahl eines Quartiers dar.

Mit der freiwilligen Teilnahme an der Klassifizierung signalisiert der Vermieter in Deutschland seinem Gast die Qualität seines Angebotes.

Darüber hinaus setzen auch die örtlichen oder regionalen Tourismusorganisationen mit ihrem Engagement bei der Klassifizierung ein deutliches Zeichen im Rahmen des Qualitätsmanagements. Sie alle tragen dazu bei, den Tourismus in den deutschen Ferienregionen auch zukünftig wettbewerbsfähig zu gestalten.

Die Unterkunftsbetriebe werden zur Klassifizierung in drei verschiedene Kategorien eingeteilt, u.a. z.B.: 

1. Privatunterkünfte
     - Ferienwohnungen
     - Ferienhäuser
     - Pensionen mit bis zu 8 Gästebetten

2. Gasthöfe und Gasthäuser (und Pensionen)
     mit mehr als 8 Gästebetten

3. Hotels
 

Für die Vermieter von privaten Unterkünften wird die Klassifizierung vom Deutschen Tourismusverband (DTV) betreut. Die Klassifizierung für Gasthöfe und Hotels führt in Rheinland-Pfalz der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) gemeinsam mit der Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH (RPT) durch.

Die Klassifizierung gilt grundsätzlich immer für drei Jahre, danach kann ein Betrieb sich erneut der Prüfung durch die verantwortlichen Institutionen unterziehen.

In der Liste der Unterkünfte werden sowohl klassifizierte als auch nicht klassifizierte Betriebe dargestellt. 

Für evtl. Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Touristik-Büros auch gerne zur Verfügung.