Kontakt | Impressum
 
Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 
Naturerlebnis Vordereifel


Dürfen wir Ihnen weiterhelfen?


  Tel.: 02651 800995
tourismus@vordereifel.de

Mo. - Mi.: 8 - 12 Uhr
Do.: 8 - 16 Uhr

Fr.: 8 - 13 Uhr
Hier Prospekte anfordern!

Prospekte bestellen

Vordereifel - Natur.Freizeit.Leben auf Facebook

Urlaubsmagazin Mayen-Vordereifel

Schloss Bürresheim

Seite ausdrucken

Schloss Bürresheim im Nettetal bei St. JohannSchloss Bürresheim war im Mittelalter eigentlich eine Burg, also gleichzeitig Ritterwohnsitz und Wehrbau. Dennoch ist die Bezeichnung "Schloss" hier sehr wohl angebracht, denn die prächtige Innenausstattung dieser rheinischen Wohnburg lässt den Besucher von vergangenen Zeiten und Aschenputtel träumen. Alle Generationen der Bewohner haben seit dem Mittelalter ein umfangreiches Mobiliar sowie zahlreiche Bilder und sonstige Einrichtungsgegenstände zur Ausstattung beigetragen.

Dabei besteht Schloss Büresheim, wie übrigens alle Burgen, nicht nur aus einem einzigen Gebäude, sondern aus einem Bergfried, vielen Mauern, Toren und Gängen sowie einem Palas und dazu ergänzend noch einem hervorragend erhaltenen Amtshaus aus dem 17. Jahrhundert. In der wechselreichen Geschichte des Schlosses wurden immer wieder Teile angebaut und umgebaut. Nachdem die letzten Besitzer das Schloss an das Land Rheinland-Pfalz übergeben hatten wurden umfangreiche Renovierungsmaßnahmen durchgeführt, wozu auch die Instandsetzung der ursprünglichen barocken Gärten gehörte.

Schloss Bürresheim

Öffnungszeiten:

  • 01. Februar – 14. März
    Samstag, Sonntag und Feiertage 10 – 17 Uhr
  • 15. März – 31. Oktober
    Täglich 10 – 18 Uhr
  • 01. – 30. November
    Samstag, Sonntag und Feiertage 10 – 17 Uhr
  • 01. Dezember – 31. Januar geschlossen

Die Besichtigung erfolgt immer mit Führung, letzter Einlass ist 45 Minuten vor Schließung. 
Öffnung für angemeldete Gruppen auf Anfrage möglich.
Das Mitführen von Hunden ist nicht gestattet.

--> Hier geht's zu den Veranstaltungen auf Schloß Bürresheim 

 



Eintrittspreise:

Einzelpersonen:
Erwachsene p.P.                                                                                5,00 €
Erwachsene mit Ermäßigung* p.P.                                                       4,00 €
Kinder und Jugendliche** p.P.                                                              3,00 €

*) mit gültigem Ausweis: Auszubildende und Studierende bis zum vollendeten 27. Lebensjahr, Personen, die einen Jugend-Bundesfreiwilligendienst oder den Freiwilligen Wehrdienst leisten, Rentnerinnen und Rentner, schwerbehinderte Menschen, Arbeitslose und Personen, die Sozialhilfe erhalten, Inhaber der MuseumsCard Pfalz
**) Minderjährige ab dem 7. Lebensjahr, Inhaber/-innen der Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz, Volljährige Schülerinnen und Schüler mit Schülerausweis
 
Gruppen
Erwachsene (ab 10 Personen) p.P.                                                       4,50 €
Kinder und Jugendliche (ab 10 Personen, bis 18 Jahre) p.P.                    2,00 €
 

Familien
Familienkarte 1 (1 Erwachsener und Kinder)                                         5,00 €
Familienkarte 2 (2 Erwachsene und Kinder)                                        10,00 €

Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Schlossverwaltung Bürresheim, Telefon: 02651/76440 oder per E-Mail: buerresheim(at)gdke.rlp.de.
 

--> Internetseite "Burgen Schlösser Altertümer" mit Schloss Bürresheim

 

(Foto oben: GDKE Rheinland-Pfalz, Foto Top-Image und unten: Schloss Bürresheim)