Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 
Naturerlebnis Vordereifel


Dürfen wir Ihnen weiterhelfen?


  Tel.: 02651 800995
tourismus@vordereifel.de

Mo. - Do.: 8 - 16 Uhr
Fr.: 8 - 13 Uhr
Vordereifel - Natur.Freizeit.Leben auf Facebook

Urlaubsmagazin Mayen-Vordereifel

Urlaubsmagazin 2018

Eifel Lust auf Natur

Lust auf Natur

 

Osteifel aktiv

Homepage

14. Int. ADAC Moselschiefer-Classic am 18. August 2018

13.08.2018 - 14. Int. ADAC Moselschiefer-Classic am 18. August 2018

Die Moselschiefer-Straße führt als offizielle Ferienstraße durch eine reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft mit Weinbergen an der Mosel, interessanten Vulkanlandschaften in der Osteifel und über die Eifler Höhen.

Am Samstag, den 18. August startet die mittlerweile 14. Int. ADAC Moselschiefer-Classic als touristische Rundfahrt für historische Autos und Motorräder entlang der Moselschiefer-Straße und natürlich auch durch die Verbandsgemeinde Vordereifel.

Auf dieser touristischen Ausfahrt, die sich jedes Jahr großer Beliebtheit erfreut, müssen die 150 Starter auf einer festgelegten Strecke knifflige Aufgaben lösen und ihre Fahrerfähigkeiten unter Beweis stellen.

Vier Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde Vordereifel sind am 18. August mit einer Durchfahrtskontrolle bei der Moselschiefer-Classic dabei:

Bermel          Durchfahrtszeit: 14.15 Uhr – 15.55 Uhr

Kirchwald      Durchfahrtszeit: 15.25 Uhr – 17.05 Uhr

Ettringen       Durchfahrtszeit: 15.55 Uhr – 17.35 Uhr

Kottenheim   Durchfahrtszeit: 16.10 Uhr – 17.50 Uhr

Weitere Infos gibt es beim AC 1927 Mayen e.V. im ADAC (Tel.: 02651 9692-0, info@acmayen.de oder www.acmayen.de)


zurück zur Übersicht

14.11.2018 - Wacholderwarte kümmern sich um wertvolle Kulturlandschaft
Wacholderwarte kümmern sich um wertvolle Kulturlandschaft

Erneut traf sich der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Vordereifel Alfred Schomisch mit der Wacholderwacht Osteifel in ihrem „Wacholderwagen“ hoch oben über Arft.

  »mehr...
15.10.2018 - Traumpfädchen „Eifelturmpfad Boos“ feierlich eröffnet
Traumpfädchen „Eifelturmpfad Boos“ feierlich eröffnet

Bei traumhafter Stimmung aber leider nicht ganz so traumhaftem Wetter, wurde am Sonntag, den 07. Oktober in Boos das Traumpfädchen „Eifelturmpfad Boos“ noch einmal feierlich durch die Ortsgemeinde Boos eröffnet, nachdem am 12. August die offizielle Eröffnung der Traumpfädchen der 2. Phase in Spay erfolgte.

  »mehr...
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz