Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 

Ralf Heuft zum Schulleiter der Realschule plus Nachtsheim ernannt

06.02.2018 - Ralf Heuft zum Schulleiter der Realschule plus Nachtsheim ernannt

Hier hat alles gepasst, fühle mich in Nachtsheim richtig wohl“, bekräftigt Ralf Heuft, nunmehr  offizieller Schulleiter der dortigen St. Stephanus Realschule plus. Nahtlos war der Übergang allerdings  nicht, ganz im Gegenteil, die Stelle war nach dem Weggang des Vorgängers Dieter Möntenich im Jahre 2015 vakant. Die kommissarische Vertretung hatte Ralf Heuft bereits inne.

Doch nun herrscht helle Freude an der Realschule plus Nachtsheim, die Lücke ist endlich gefüllt.

Der erst vor wenigen Tagen als stellvertretender Schulleiter ernannte Michael Walo sowie die pädagogische Koordinatorin Marie Zeininiger nahmen die Begrüßung der liebevollen Amtseinführung vor.

Die Ernennungsurkunde überreichte Regierungsschuldirektorin Eva Schüller. Ihre Laudatio begann sie mit meinem Zitat von Oskar Wild: „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende“. Anschließend ließ sie den Lebenslauf von Ralf Heuft Revue passieren. Sie attestierte Heuft einen guten Bezug zum praktischen Tun, Bodenständigkeit, Geduld, Ausdauer, Gewissenhaftigkeit sowie Loyalität.

Überzeugt zeigte sich Bürgermeister Alfred Schomisch, dass mit Ralf Heuft der Richtige diese wichtige Position übernimmt. „Die Realschule plus Nachtsheim hat ein gutes Schulklima und ein überzeugendes Profil entwickelt. Man schätzt es, dass die Schule Wert auf Leistungen wie auf individuelle Förderung legt und auch außerunterrichtliche Aktivitäten pflegt“, so der Bürgermeister.

Weitere Glückwünsche sprachen Ortsbürgermeister Thomas Göbel aus Nachtsheim, der Schulelternsprecher Christoph Augel sowie  der Schülersprecher Lucas Rademacher.

Ralf Heuft dankte in seiner Ansprache für das in ihn gesetzte Vertrauen und lobte das gesamte Lehrekollegium sowie alle für die Schule Tätigen. „Ein Schulleiter ist nur so gut wie sein Team“, so Heuft. Er sei froh, ein Teil des Teams zu sein. Für ihn ist die Schule nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch der Begegnung und der Kommunikation und des sozialen Handelns.

Auch der Lehrerchor bereicherte mit einer eigenen Version des Liedes „Griechischer Wein“ die Feierlichkeit.

Musikalisch umrahmt wurde die Amtseinführung mit dem bestens eingestimmten  Schulorchester unter Leitung von Daniela Laux.


zurück zur Übersicht

22.05.2018 - Michele Weber ist neue Gleichstellungsbeauftrage der Verbandsgemeinde Vordereifel
Michele Weber ist neue Gleichstellungsbeauftrage der Verbandsgemeinde Vordereifel

Seit 1. Mai 2018 ist Michele Weber als Gleichstellungsbeauftragte für die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Vordereifel tätig.

  »mehr...
22.05.2018 - TV-Tipp: „Fahr mal hin“
TV-Tipp: „Fahr mal hin“

TV-Tipp: „Fahr mal hin“ Alles fließt – Frühling im Breisiger Land Sendetermin: Freitag, 25. Mai 2018 um 18.15 Uhr im SWR.

  »mehr...
18.05.2018 - Bürgersprechstunde des Bürgermeisters
Bürgersprechstunde des Bürgermeisters

Das persönliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist mir ein wichtiges Anliegen.

  »mehr...
18.05.2018 - Grundschule Kottenheim besucht Kläranlage Mendig
Grundschule Kottenheim besucht Kläranlage Mendig

Praktizierter Umweltschutz verbunden mit dem jährlichen Wandertag

  »mehr...
17.05.2018 - Veranstaltungstipps fürs Wochenende
Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Auch am kommenden Wochenende bietet die Verbandsgemeinde Vordereifel wieder allerlei Abwechslung.

  »mehr...
03.05.2018 - Ehrenamt VORDEREIFEL – VEREINt aktiv mit Herz & Verstand
Ehrenamt VORDEREIFEL – VEREINt aktiv mit Herz & Verstand

Bürgermeister Schomisch setzt sich mit neu gegründeter Arbeitsgruppe für das Ehrenamt in der Vordereifel ein

  »mehr...
30.04.2018 - „Gesundheit weiter gedacht“
„Gesundheit weiter gedacht“

Gesundheitstag für die Mitarbeiter der VG Vordereifel

  »mehr...
26.04.2018 - Plattform für Hobby-Schriftsteller Eifeljahrbuch 2019 in Arbeit
Plattform für Hobby-Schriftsteller  Eifeljahrbuch 2019 in Arbeit

Der Eifelverein sucht für die Herausgabe seines Eifeljahrbuches 2019 noch Beiträge von Hobby-Autoren und Heimatkundlern.

  »mehr...
23.04.2018 - Unterwegs im Vulkanpark -Hinab in die Ettringer Lay
Unterwegs im Vulkanpark -Hinab in die Ettringer Lay

Die mittlerweile 7 musealen Informations- und Erlebniszentren des Vulkanparks, wie beispielsweise der Lava-Dome in Mendig, der Geysir in Andernach oder die Grube Bendisberg bei Langenfeld sind wahrscheinlich den meisten bekannt.

  »mehr...
18.04.2018 - Bilderausstellung noch bis zum 31.05.2018
Bilderausstellung noch bis zum 31.05.2018

Ausstellung fotografischer Impressionen aus der Wildvogel-Pflegestation Kirchwald im Foyer des Verwaltungsgebäudes der VG Vordereifel

  »mehr...
17.04.2018 - Vorstellung der neuen Infobroschüre der VG
Vorstellung der neuen Infobroschüre der VG

Druckfrisch liegt die neue Informationsbroschüre der VG Vordereifel vor.

  »mehr...
16.04.2018 - Kleine Expo beim Bulls-MTB-Cup in Boos
Kleine Expo beim Bulls-MTB-Cup in Boos

Der Bulls-MTB-Cup ist eine Mountainbike-Rennserie, die aus 4 verschiedenen Rennveranstaltungen mit 13 Einzelrennen und 18 unterteilten Klassen besteht.

  »mehr...
11.04.2018 - Der Bürgermeister informiert:
Der Bürgermeister informiert:

Büros der Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel geschlossen

  »mehr...
11.04.2018 - Grundschule Boos besucht Kläranlage Mimbachtal
Grundschule Boos besucht Kläranlage Mimbachtal

Praktizierter Umweltschutz verbunden mit der jährlichen Exkursion

  »mehr...
10.04.2018 - MTB-Elite am 15.04.18 in Boos - 4. Lauf des Bulls-MTB-Cup 2018
MTB-Elite am 15.04.18 in Boos - 4. Lauf des Bulls-MTB-Cup 2018

Auch in diesem Jahr erwarten die Veranstalter in Boos wieder die Mountainbike Elite der Region.

  »mehr...
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz