Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
 

LEADER Rhein-Eifel


10.05.2017 - LEADER Rhein-Eifel

Die LAG Rhein-Eifel wurde erstmals in der Förderperiode 2014-2020 als LEADER-Region anerkannt. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort wollen wir unsere Region weiter nach vorne bringen. Dazu brauchen wir Ihre Ideen für neue und innovative Projekte! Projektträger können neben Kommunen, Vereinen und Verbänden auch Privatpersonen und Unternehmen sein.

Entscheidend für die Auswahl einer Projektidee wird sein, wie gut sie die Region voranbringt und die Umsetzung der Handlungsfelder der Lokalen Integrierten Ländlichen Entwicklungsstrategie (LILE) unterstützt. Die Handlungsfelder sind:

-        Wohnen und Leben

-        Tourismus und Wirtschaft

-        Natur und Landschaft

Übersicht: wichtige Eckdaten zum  4. Förderaufruf

Datum des Aufrufes:

15.05.17

Stichtag für die Einreichung von Projektsteckbriefen:

01.09.17

Datum der Projektauswahl durch das LAG-Entscheidungsgremium:

18.10.17

Adresse für die Einreichung der Projektsteckbriefe:

Geschäftsstelle der LAG Rhein-Eifel
c/o Verbandsgemeindeverwaltung Adenau
Kirchstr. 15-19
53518 Adenau

Themenbereiche, für die Anträge gestellt werden können:

Alle Projekte, die zur Umsetzung der gesamten LILE beitragen.

Höhe des Fördermittelbudgets dieses Projektaufrufs:

Bereitstellung von 848.990,14 € (davon bis zu 551.399,61 € EU Mittel des ELER-Fonds und 297.590,53 € Mittel des Landes Rheinland-Pfalz, die prioritär für Vorhaben privater Projektträger und für Kooperationsvorhaben zur Verfügung stehen). Die Landesmittel stehen unter dem Vorbehalt der Bereitstellung im Landeshaushalt.

Geltende Auswahlkriterien:

Die Projektauswahlkriterien sind unter www.leader-rhein-eifel.de veröffentlicht.

Weitere Informationen:

Zur Information und Unterstützung von Interessierten bietet das Regionalmanagement (Hannah Reisten, Sweco GmbH) kostenfreie Beratungen für potenzielle Projektträger an:

Hannah Reisten
Regionalmanagement Rhein-Eifel
Telefon +49 261 30439-27
Mobil  +49 163 3043927
hannah.reisten@sweco-gmbh.de

Ablauf des Auswahlverfahrens:

  1. Kontaktaufnahme mit dem Regionalmanagement. Dann Einreichung des ausgefüllten Projektsteckbriefes und weiterer erforderlicher Unterlagen durch den Projektträger bei der Geschäftsstelle (Eingang bis spätestens 01.09.2017).
  2. Prüfung der Projektskizze auf Vollständigkeit und grundsätzliche Förderfähigkeit durch das Regionalmanagement.
  3. Bewertung der Förderwürdigkeit und Festlegung einer Punktbewertung sowie eines Fördersatzes durch das LAG-Entscheidungsgremium bei der Auswahlsitzung.
  4. Bildung einer Rangfolge der eingereichten Projekte und Auswahl der Projekte gemäß dem zur Verfügung stehenden Budget.
  5. Formale Antragstellung über die LAG an die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier durch den Projektträger bis spätestens sechs Monate nach erfolgter Projektauswahl.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständig und korrekt ausgefüllte Projektsteckbriefe in die Projektauswahl einbezogen werden können!


zurück zur Übersicht

18.06.2018 - Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ am 24.06.2018
Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ am 24.06.2018

Märchenfest auf Schloss Bürresheim „Tischlein deck Dich“ mit Stationen-Picknick

  »mehr...
15.06.2018 - Stellenausschreibung Gemeindearbeiter
Stellenausschreibung Gemeindearbeiter

Zur Verstärkung des Mitarbeiter-Teams sucht die Ortsgemeinde Ettringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gemeindearbeiter (m/w)

  »mehr...
15.06.2018 - Thomas Görgen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Vordereifel
Thomas Görgen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum bei der VG Vordereifel

Auf eine 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst kann nun Thomas Görgen zurückblicken.

  »mehr...
15.06.2018 - Kanalbauarbeiten im Gewerbepark Kottenheim gehen zügig voran
Kanalbauarbeiten im Gewerbepark Kottenheim gehen zügig voran

Die Ortsgemeinde Kottenheim hat vor Jahren den großen Gewerbepark Wolfskaul durch Bebauungsplan ausgewiesen.

  »mehr...
14.06.2018 - Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk in Büchel gehen zügig voran
Bauarbeiten am Abwasserpumpwerk in Büchel gehen zügig voran

Die Verbandsgemeinde als Trägerin der Abwasserbeseitigung überprüft ständig die Abwasseranlagen auf Optimierungen und Energieeinsparmöglichkeiten.

  »mehr...
14.06.2018 - 120 Mountainbiker am „Booser Eifelturm“
120 Mountainbiker am „Booser Eifelturm“

1.Vordereifel-CTF am 10.Juni mit Start in Boos

  »mehr...
13.06.2018 - Sonnenaufgangswanderung im Menkepark am 17. Juni 2018
Sonnenaufgangswanderung im Menkepark am 17. Juni 2018

Die Wacholderheide im Morgenlicht!

  »mehr...
12.06.2018 - Erneut 3 und 4 Sterne für Lind
Erneut 3 und 4 Sterne für Lind

Pension „Zur Scheune“ erfolgreich folgeklassifiziert

  »mehr...
08.06.2018 - Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land feiern Jubiläum
Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land feiern Jubiläum

Anlässlich des 10-jährigen Traumpfade-Jubiläums veranstaltet die „Wabelsberger Wacholderhütte“ in Langscheid jeden 1. Freitag im Monat – noch bis zum 2. Oktober – von 16 bis 19 Uhr ein Grillfest auf der idyllische gelegenen Terrasse.

  »mehr...
07.06.2018 - Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018
Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018

Rücknahme der Leihbücher für Schüler der Realschule plus Nachtsheim

  »mehr...
07.06.2018 - Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018
Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2017/2018

Rücknahme der Leihbücher der Grundschulen Boos, Ettringen, Herresbach, Kehrig, Kirchwald, Kottenheim, Langenfeld, Monreal, St. Johann und Weiler

  »mehr...
07.06.2018 - Ferienwohnung Walkmühle in Monreal Familie Michels setzt seit 10 Jahren auf Qualität
Ferienwohnung Walkmühle in Monreal Familie Michels setzt seit 10 Jahren auf Qualität

Schon seit 2008 werden die Ferienwohnungen von Werner und Karin Michels in Monreal regelmäßig einer Qualitätsprüfung unterzogen und im Rahmen der Klassifizierung durch den Deutschen Tourismusverband (DTV) begutachtet und bewertet.

  »mehr...
06.06.2018 - Bürgersprechstunde des Bürgermeisters
Bürgersprechstunde des Bürgermeisters

Das persönliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist mir ein wichtiges Anliegen.

  »mehr...
06.06.2018 - Wanderpokalschießen der Verbandsgemeinde Vordereifel
Wanderpokalschießen der Verbandsgemeinde Vordereifel

In spannenden Wettkämpfen wurden die Sieger ermittelt

  »mehr...
06.06.2018 - Beitritt der Verbandsgemeinde Vordereifel zur Kooperation Eifeler Mühlsteinrevier
Beitritt der Verbandsgemeinde Vordereifel zur Kooperation Eifeler Mühlsteinrevier

Die Verbandsgemeinde Vordereifel gehört nun ebenfalls der Arbeitsgemeinschaft „Welterbe Eifeler Mühlsteinrevier“ an.

  »mehr...
05.06.2018 - SV Boos / FBeI - Sportfest & CTF am 10.06.2018 !
SV Boos / FBeI  -  Sportfest & CTF am 10.06.2018 !

Im Rahmen des diesjährigen Sportfest am 10.06.18 des SV Boos e.V. lädt der FBeI, die Fahrradabteilung des Vereins zur ersten Vordereifel –Mountainbike-Countryfahrt ein.

  »mehr...
30.05.2018 - St. Jost im Zeichen der Barockmusik
St. Jost im Zeichen der Barockmusik

Mein Herz ist bereit, so lautete der Titel des diesjährigen Barockkonzertes in St. Jost.

  »mehr...
29.05.2018 - Der Bürgermeister informiert
Der Bürgermeister informiert

Taxi zu ÖPNV-Preisen

  »mehr...
28.05.2018 - Verdienstmedaille für Manfred Fuhr und Friedrich Kohlbecher
Verdienstmedaille für Manfred Fuhr und Friedrich Kohlbecher

Staatssekretär Clemens Hoch übererreicht Verdienstmedaillen des Landes

  »mehr...
22.05.2018 - Michele Weber ist neue Gleichstellungsbeauftrage der Verbandsgemeinde Vordereifel
Michele Weber ist neue Gleichstellungsbeauftrage der Verbandsgemeinde Vordereifel

Seit 1. Mai 2018 ist Michele Weber als Gleichstellungsbeauftragte für die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Vordereifel tätig.

  »mehr...
22.05.2018 - TV-Tipp: „Fahr mal hin“
TV-Tipp: „Fahr mal hin“

TV-Tipp: „Fahr mal hin“ Alles fließt – Frühling im Breisiger Land Sendetermin: Freitag, 25. Mai 2018 um 18.15 Uhr im SWR.

  »mehr...
18.05.2018 - Grundschule Kottenheim besucht Kläranlage Mendig
Grundschule Kottenheim besucht Kläranlage Mendig

Praktizierter Umweltschutz verbunden mit dem jährlichen Wandertag

  »mehr...
17.05.2018 - Veranstaltungstipps fürs Wochenende
Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Auch am kommenden Wochenende bietet die Verbandsgemeinde Vordereifel wieder allerlei Abwechslung.

  »mehr...
03.05.2018 - Ehrenamt VORDEREIFEL – VEREINt aktiv mit Herz & Verstand
Ehrenamt VORDEREIFEL – VEREINt aktiv mit Herz & Verstand

Bürgermeister Schomisch setzt sich mit neu gegründeter Arbeitsgruppe für das Ehrenamt in der Vordereifel ein

  »mehr...
30.04.2018 - „Gesundheit weiter gedacht“
„Gesundheit weiter gedacht“

Gesundheitstag für die Mitarbeiter der VG Vordereifel

  »mehr...
26.04.2018 - Plattform für Hobby-Schriftsteller Eifeljahrbuch 2019 in Arbeit
Plattform für Hobby-Schriftsteller  Eifeljahrbuch 2019 in Arbeit

Der Eifelverein sucht für die Herausgabe seines Eifeljahrbuches 2019 noch Beiträge von Hobby-Autoren und Heimatkundlern.

  »mehr...
23.04.2018 - Unterwegs im Vulkanpark -Hinab in die Ettringer Lay
Unterwegs im Vulkanpark -Hinab in die Ettringer Lay

Die mittlerweile 7 musealen Informations- und Erlebniszentren des Vulkanparks, wie beispielsweise der Lava-Dome in Mendig, der Geysir in Andernach oder die Grube Bendisberg bei Langenfeld sind wahrscheinlich den meisten bekannt.

  »mehr...
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz